Sprache
Sprache
Hotline: +43 676 70 14 880 mail@wavv.at
Login
Über die WAVV
  • WAVV
  • die Vereinigung für Gastgeber

Über die Wiener Apartmentvermieter Vereinigung

Die Anfänge

Unzufrieden mit den bestehenden Strukturen beschlossen die Gründer, Stephanie und Christian Rank, selbst aktiv zu werden und ihren eigenen Verein ins Leben zu rufen. Sie selbst bringen bereits langjährige Erfahrung in der Vermietung von Ferienwohnungen mit.

Es gab bisher keine nennenswerte Interessensvertretung am Wiener Markt, die sich um die Anliegen der Ferienwohnungsvermieter kümmert und diese gegenüber den anderen Marktplayern vertritt.

Die Gründung fällt in einen Zeitraum wo der Wiener Markt, nicht zuletzt durch globale Player wie Airbnb, stark in Bewegung ist und das Thema Apartmentvermietung immer stärker in den medialen Fokus rückt. Um nun den Apartmentvermietern eine Stimme am Markt zu geben, wurde die Wiener Apartmentvermieter Vereinigung ins Leben gerufen.

Darüber hinaus hat sich die WAVV zum Ziel gesetzt, die Aus- und Weiterbildung der Vermieter zu fördern, da auch dieser Bereich bisher kaum abgedeckt wurde.

Die Gegenwart

Derzeit befindet sich die WAVV im Aufbau und in der Etablierungsphase. Schon nach kurzer Zeit haben wir nun die ersten Mitglieder die zusammen mehr als 150 Apartments in Wien repräsentieren.

Die nächsten Schritte sind nun intensive Gespräche mit den anderen Marktteilnehmern, allen voran der Stadt Wien, dem Wien Tourismus und der österreichischen Hoteliersvereinigung. Ziel ist ist als Stimme der Vermieter wahrgenommen zu werden.

Das Team der WAVV setzt sich Tag für Tag dafür ein, die WAVV auf eine solide Basis zu stellen.

Wollen auch Sie dazu beitragen und Mitglied in der Wiener Apartmentvermieter Vereinigung werden? Dann füllen Sie einfach das Beitrittsformular aus und nützen Sie schon bald uneingeschränkt die Services, Leistungen und Angebote.

© All rights reserved, WAVV 2017

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.